Verkleinerung der Vorhaut Klitoris

Das Lustzentrum schlechthin – wie Ihre Klitoris noch empfindsamer wird

Es sind mehrere Beweggründe, weshalb unsere Kundinnen den Wunsch nach einer bewussten Veränderung in ihrem Genitalbereich haben. Sie vertrauen sich uns an, da wir mit hoher Sensibilität auf die ästhetischen und körperlichen Bedürfnisse eingehen.

Die Medizin bietet eine Vielfalt von Möglichkeiten. Sie müssen die anatomischen Veränderungen des Genitalbereiches nicht mehr einfach hinnehmen, denn es steht Ihnen nun eine breite Palette an hilfreichen Anwendungen und Therapien zur Verfügung.

Erfahren Sie in diesem Artikel, welche Möglichkeiten aus medizinischer Sicht zur Verfügung stehen.

Wie kann ich mir einen operativen Eingriff an der Klitoris vorstellen?

Eines gleich vorweg, um einen weitverbreiteten Irrtum zu begegnen. An der Klitoris wird nichts gemacht. Es geht nur um die Entfernung und Straffung überschüssiger Haut, aus kosmetischen oder auch funktionalen Motiven.

Wenn der Mantel, der die Klitoris umgibt, vergrößert ist, kann die sexuelle Stimulation darunter leiden. Das ist auch einer der Gründe, warum unsere Kundinnen sich darüber informieren. Ein anderer Grund liegt in der ästhetischen Komponente, weil viele Frauen mit ihrem Aussehen nicht zufrieden sind.

Operative Straffung des Klitorismantels: Ablauf und Dauer

Bei der operativen Korrektur handelt es sich um einen ambulant durchgeführten medizinischen Eingriff, der infolge der lokalen Anästhesie, weitgehend schmerzfrei ist.

Die Operation selbst dauert in der Regel ca. 60 Minuten. Es wird dabei die überschüssige Haut entfernt und das umliegende Gewebe gestrafft.

Komplikationen sind kaum zu erwarten. Dennoch wird an dieser Stelle auf das Risiko eines medizinischen Eingriffs hingewiesen. Die Gefahr von Blutungen, Infektionen, Narbenbildungen sind nie vollständig auszuschließen. Unsere Erfahrung und medizinische Kompetenz ist ein Garant dafür, dass wir alles unternehmen, damit diese Risken gegen Null tendieren.

Sie können rund eine halbe Stunde nach der Operation unsere Praxis verlassen, sollten sich allerdings eine Pause von mindestens einer Stunde gönnen, bevor Sie sich an das Steuer Ihres Autos setzen.

Während einiger Tage werden Sie sich schonen und es kann auch nicht schaden, wenn Sie das Operationsgebiet kühlen. Es werden kaum sichtbare Narben zurückbleiben.

Die Körper- und Intimpflege sollte mit handwarmen Wasser und Ph-neutraler Seife erfolgen.

Ihre Schönheit ist bald wiederhergestellt und Sie werden sich rundum wohlfühlen.

Gerne können Sie sich in unserem Institut beraten lassen. Vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Mit welchen Einschränkungen ist nach der Operation zu rechnen?

Die ersten 6 Wochen sollten Sie auf Baden, Sport, Rauchen und auch Geschlechtsverkehr verzichten, damit die Wundheilung nicht unterbrochen oder gefährdet wird. Nach dieser Zeit sind weitere Einschränkungen kaum mehr zu erwarten. In ganz seltenen Fällen treten Schwellungen auf, die bis zu 6 Monaten bestehen bleiben.

Wie wirkt sich die Operation auf meine sexuellen Gefühle aus?

Sie können eine Steigerung der sexuellen Empfindungen erwarten, da nun auch außen liegende Nerven am Klitorisgewebe stimuliert werden können.

Privatpraxis in diskreter Atmosphäre

Alle Beratungen, Behandlungen und medizinischen Eingriffe werden in unserer Privatpraxis durchgeführt. Der perfekte und diskrete Ort für ästhetische Behandlungen, die hier direkt und ambulant durchgeführt werden. Ihre Schönheit hat nur das Beste verdient.

Mit welchen Investitionen muss ich rechnen?

Wir bieten unseren Kunden diese Behandlungen zu vorteilhaften Pauschalpreisen an.

• Einmalige Behandlung (Operation): ab 1.500 SFR

Leider beteiligt sich die Krankenkasse nicht an den Kosten.

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin zu einem Beratungsgespräch. Greifen Sie zum Telefon +41 61 666 62 10 oder schreiben Sie ein Mail an dr.wagner@basel-gynaekologie.ch

Bitte bewerten Sie unsere Seite
Verkleinerung der Vorhaut Klitoris Durchschnittsbewertung: 0 - von 0 Besucher
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen wollen, klicken Sie auf OK.
Weitere Informationen:
Datenschutzerklärung ok