Vergrößerung der Schamlippen

Mehr Volumen für die äußeren Schamlippen mittels Hyaluron

Es ist nicht nur die optische Komponente, die Frauen dazu veranlasst, über eine Vergrößerung der äußeren Schamlippen nachzudenken. Es kommen noch die Reizungen durch schmerzhafte Reibung dazu, und das Gefühl, dass die Vagina quasi „ungeschützt“ ist.

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten. Wir beraten Sie mit Sensibilität und hohem Einfühlungsvermögen und zeigen Ihnen die optimale Lösung auf.

Hyaluronsäure strafft das Gewebe

Wir behandeln mit Hyaluronsäure – auch bekannt als das „Anti-Aging-Mittel“ schlechthin. Das ist ein körpereigener Wirkstoff, der in den Hautzellen gebildet wird. Dort hat er die Aufgabe die Feuchtigkeit in der Haut zu binden. Wenn die Produktion von Hyaluronsäure im Alter abnimmt, kann die Haut an Feuchtigkeit verlieren, das Bindegewebe fällt ein, Falten bilden sich. Das Volumen nimmt ab.

Wann sollte ich eine Hyaluronsäure-Behandlung machen?

Auf alle Fälle erst nach einer Untersuchung und dem anschließenden Beratungsgespräch in unserer Praxis. Wenn Sie sich danach für die Behandlung entscheiden, dann werden dabei die äußeren Schamlippen in ästhetischer Form voll aufgefüllt, neugestaltet und das Volumen wiederhergestellt.

Dies ist eine unkomplizierte Behandlung und kann auch als mögliche Vorstufe zu einer Eigenfett-Transplantation gesehen werden.

Muss ich bei der Hyaluronsäure – Behandlung mit Risiken rechnen?

Es ist zwar eine einfache medizinische Behandlung, aber Risiken können niemals ganz ausgeschlossen werden. So können sich Verhärtungen und Granulomen (knotenförmige Zellsammlung) bilden, die wir jedoch mit dem Enzym Hyaluronidase wieder auflösen und entfernen können.

Wie oft sollte ich die Behandlung machen?

Es ist angeraten nach 12 bis 24 Monaten eine Auffrischung vorzunehmen.

Gerne können Sie sich in unserem Institut beraten lassen. Vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Privatpraxis in diskreter Atmosphäre

Alle Beratungen, Behandlungen und medizinischen Eingriffe werden in unserer Privatpraxis durchgeführt. Der perfekte und diskrete Ort für ästhetische Behandlungen, die hier direkt und ambulant durchgeführt werden. Ihre Schönheit hat nur das Beste verdient.

Mit welchen Investitionen muss ich rechnen?

Wir bieten unseren Kunden diese Behandlungen zu vorteilhaften Pauschalpreisen an und beraten Sie auch über die Behandlungsform, die in Ihrem Fall zum optimalsten Ergebnis führt:

• Einmalige Behandlung: ab 550 SFR pro Seite

Leider beteiligt sich die Krankenkasse nicht an den Kosten.

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin zu einem Beratungsgespräch. Greifen Sie zum Telefon +41 61 666 62 10 oder schreiben Sie ein Mail an dr.wagner@basel-gynaekologie.ch

 

 

Mehr Volumen für die äußeren Schamlippen durch Eigenfett

Es ist nicht nur die optische Komponente, die Frauen dazu veranlasst, über eine Vergrößerung der äußeren Schamlippen nachzudenken. Es kommen noch die Reizungen durch schmerzhafte Reibung dazu, und das Gefühl, dass die Vagina quasi „ungeschützt“ ist.

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten. Wir beraten Sie mit Sensibilität und hohem Einfühlungsvermögen und zeigen Ihnen die optimale Lösung auf.

Eigenfettbehandlung für eine permanente Volumenauffüllung

Falls Sie daran interessiert sind, dass Ihre Schamlippen permanent vergrößert werden – und über genügend Eigenfett verfügen – kann die Eigenfettbehandlung für Sie die richtige Wahl sein.

Wie geht eine Eigenfett – Behandlung vor sich?

Nach einer Untersuchung und dem anschließenden Beratungsgespräch wird die Behandlung in unserer Praxis ambulant durchgeführt. Wir entnehmen dabei aus Ihren Hüften (Flanken) Eigenfett und bringen es in die äußeren Schamlippen ein. Das erfolgt für Sie mittels lokaler Anästhesie weitgehend schmerzfrei. Ihre äußeren Schamlippen bekommen wieder ihre ästhetische Form, werden neugestaltet und gewinnen an Volumen.

Muss ich bei der Eigenfett – Behandlung mit Risiken rechnen?

Es ist zwar eine einfache medizinische Behandlung, aber Risiken können niemals ganz ausgeschlossen werden. Bei dieser Art der Behandlung werden Fettzellen von einer Körperregion in eine andere verlagert. Am neuen Ort müssen sie anwachsen und dabei ist dann die Qualität des Fettes und die besondere Beschaffenheit der Schamlippen entscheidend.

Die Erfolgsquote liegt zwischen 50 und 80%. Es kann eine Nachspritzung empfehlenswert sein, um das Ergebnis zu optimieren.

Gerne können Sie sich in unserem Institut beraten lassen. Vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Privatpraxis in diskreter Atmosphäre

Alle Beratungen, Behandlungen und medizinischen Eingriffe werden in unserer Privatpraxis durchgeführt. Der perfekte und diskrete Ort für ästhetische Behandlungen, die hier direkt und ambulant durchgeführt werden. Ihre Schönheit hat nur das Beste verdient.

Mit welchen Investitionen muss ich rechnen?

Wir bieten unseren Kunden diese Behandlungen zu vorteilhaften Pauschalpreisen an und beraten Sie auch über die Behandlungsform, die in Ihrem Fall zum optimalsten Ergebnis führt:

• Einmalige Behandlung: ab 2.500 SFR für beide Seiten

Leider beteiligt sich die Krankenkasse nicht an den Kosten.

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin zu einem Beratungsgespräch. Greifen Sie zum Telefon + 41 61 666 62 10 oder schreiben Sie ein Mail an dr.wagner@basel-gynaekologie.ch

Bitte bewerten Sie unsere Seite
Vergrößerung der Schamlippen Durchschnittsbewertung: 5.00 - von 2 Besucher
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen wollen, klicken Sie auf OK.
Weitere Informationen:
Datenschutzerklärung ok